Tipps für den Rollladenbau

Rollladen-Führungsschiene einlassen

Gewöhnlich werden Altfenster durch Rahmen mit größerem Durchmesser und besseren Wärmeschutzwerden ersetzt. Dazu werden oft Rollladen eingebaut. Die Rollladenschienen gilt es im gegebenen Abstand zum neuen Fensterrahmen in den Außenputz einzufräsen.

Kein Problem mit dem BEPo FFS: der gewünschte Abstand kann mit dem BEPo DistaClip-System eingestellt werden. Dann wird die Fuge zum Einlassen der Rollladen-Führungsschienen im definierten Abstand zum neuen Rahmen in das Mauerwerk bzw. den Außenputz eingefräst.

Sie erhalten: eine saubere Fuge
Sie arbeiten: ohne Staub und Beschädigungen

BEPo DistaClip Schnittfugeneinstellung ist bei den Modellen BEPo FFS 151 SE und BEPo FFS 171 SE im Lieferumfang enthalten.
 
StartseiteImpressum